Neuigkeiten

01.03.2017 : Unser Grillfleisch-Sortiment

Wir freuen uns auf Ihren Einkauf!

Nackensteaks
Bauchscheiben
Lachsschnitzel
Filetspieße
Mexikospieß
Schweinehüftsteak
Schlemmerrollen
Zwiebel-Senf-Taschen
Cordon Bleu
Stielkotelett
Nackenkotelett
Putenbrustfilet
Hähnchenbrustfilet
Spießbratwurst

Fackeln
Rostbratwurst 80 gr.
Rostbratwurst 100 gr.
Käse-Griller
Akropolis-Griller 90 gr.
Krakauer 120 gr.
Käse-Krakauer 120 gr.
Geflügelbratwurst
Minnis

27.06.2017 : Rezept der Woche

Curry - Sahne - Nudeln mit Gehacktem

Portion für 4 Personen

-500 g Nudeln (Spirelli)
-200 ml Sahne
-2x Möhren,gewürfelt -Currypulver
-500 g Gehacktes,
halb und halb
-etwas Saucenbinder,
-1 kleine Zwiebel gewürfelt -Salz und Pfeffer
-2 Stangen Lauch, in Ringe
geschnitten
-Öl zum Braten

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Möhrenwürfel direkt dazugeben, damit sie weich werden.
Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Die Zwiebel und den Lauch dazugeben und mit dünsten. Das Gehackte aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Currypulver in die Pfanne geben und die Sahne dazu gießen. Etwas hellen Soßenbinder dazugeben und köcheln, bis eine sämige Sahnesoße entsteht.
Die Nudeln mit den Möhrenwürfeln abgießen und in die Sahne-Currysoße geben. Das Gehackte wieder zufügen und alles umrühren

Guten Appetit!!!